Optima / Narbenpflegeöl

Bei Verletzung und verstärkter Narbenbildung
Zur Narbenpflege und Optimierung der Wundheilung

Inhaltsstoffe:
Italienische Strohblume, Rose, natürlich enthalten: Linalool, Citronellol, Farnesol, Geraniol

Anwendungshinweis:
Durch seine besondere Zusammensetzung sowie durch die Fähigkeit, sehr schnell in das Gewebe einzudringen, eignet sich das Strohblumenöl hervorragend zur unterstützenden Wundheilung und Narbenbildung. Die Eigenschaften des Strohblumenöls aktivieren und regenerieren die Lymphe und helfen so Hämatome und Schwellungen abzuheilen. Ob nach einer Verletzung oder nach kosmetisch oder chirurgischem Eingriff:  KLEOPATRAs TÖCHTER Optima Narbenöl unterstützt Wundheilung mit nur zarter Narbenbildung, reduziert Verhärtungen auch bei älteren Narben und verbessert das Spannungsgefühl.
Im praktischen Rollstift lässt sich das KLEOPATRAs TÖCHTER Optima Narbenöl leicht auftragen und einmassieren. Zur vollen Wirkungsentfaltung empfehlen wir, das Narbenpflegeöl zweimal täglich unverdünnt auf die Narbe ab ca. einer Woche nach dem operativen Eingriff anzuwenden.
Insbesondere die Kombination mit den Trägersubstanzen Arganöl und Hagebuttenöl sorgen für ein angenehmes Hautempfinden.
Zur äußeren Anwendung auf der Haut. Nicht zum Gebrauch in Duftlampen geeignet. Vermeiden Sie direkte Sonnenstrahlung nach Auftragen des Öls.
Nicht anzuwenden bei bekannten Allergien gegen die Inhaltsstoffe.

Inhalt:
15 ml

INCI:

Argania Spinosa Oil, Rosa Mosqueta Oil, Sojalecithine, Tocopherol, Rosa Centifolia, Helichrysum Italicum. Natürlich enthalten: Limonene, Linalool, Geraniol, Citronnellol, Farnesol.

 

19,00  inkl. MwSt.

Add to wishlist
Kategorie: Schlagwörter: ,